Skip to main content

Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera

(5 / 5 bei 23 Stimmen)

292,27 € 379,61 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Oktober 2017 23:40
Hersteller
Funktion,
Länge1.2m
Wasserdicht
Auflösung320 x 240 px
Durchmesser Kamerakopf8.5mm
LED Beleuchtung

Die Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera ist ein zuverlässiges Gerät, dass sehr gute Ergebnisse liefert. Die Auflösung der Kamera, die leichte Handhabung, die kompakte Form und einige mehr als nützliche technische Ausstattungsdetails machen die Inspektionskamera zu einem für Handwerker sehr nützlichen Gerät.


Gesamtbewertung

94.5%

"hochwertige Endoskopkamera"

Ausstattung
100%
umfangreich
Verarbeitung
95%
hochwertig
Handhabung
93%
einfach
Bildqualität
90%
Gut

Beschreibung

Eine Inspektionskamera leistet wertvolle Dienste, wenn es um Reparaturen an unübersichtlichen Stellen geht. Überall wo es um Arbeiten in dunklen und engen Räumen geht, die sonst nicht oder nur sehr schwer zugänglich sind, ist eine Inspektionskamera unverzichtbar. Dank ihrer Flexibilität kann sie auch die Bereiche erkunden, die man auf andere Weise nicht erreichen könnte.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=VbXt1ppHwBE


292,27 € 379,61 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Die Besonderheiten der Akku-Inspektionskamera

Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera, 1x1,5 Ah Akku, 4GB MicroSD Karte, Micro-USB-Kabel, GIC Kamerakabel, LED-Licht, 10,8 V, L-Boxx, 0601241201 - 3

Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera, 1×1,5 Ah Akku, 4GB MicroSD Karte, Micro-USB-Kabel, GIC Kamerakabel, LED-Licht, 10,8 V, L-Boxx, 0601241201 – 3

Die Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera bringt einige Features mit, die das Arbeiten in dunklen Ecken, Kaminen, Kanälen und auch bei Reparaturen an Kraftfahrzeugen und Motoren deutlich vereinfacht. Mit einer Inspektionskamera erhält man Einblicke in Maschinen und Anlagen und kann so Wartungsarbeiten und Reparaturen unkompliziert durchführen.

Eine aufwendige Demontage oder ähnliches entfällt. Das spart Zeit und Geld. Die Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera ist mit einer leistungsstarken LED Beleuchtung und einem 120 cm langen Kamerakabel ausgestattet um auch schwierigste Stellen problemlos erreichen zu können.

Was kann die Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera

Die Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera verfügt über ein sogenanntes Dual power source. Dies erlaubt es die Inspektionskamera sowohl mit einem 10,8 V-LI Akku, als auch mit Standard Alkalinebatterien zu betreiben. Die Übertragung der Bilder und Videos ist mittels Micro USB Kabel oder alternativ mit einer Micro SD Karte möglich. So können komplizierte Vorgänge dokumentiert werden, um eine geeignete Lösung zu finden. Damit man stets den richtigen Blickwinkel hat, ist die Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera mit der „Up is Up“ Funktion ausgestattet. Das Bild rotiert dabei automatisch und bietet so eine deutlich vereinfachte Orientierung. Um Details besser darstellen zu können wurde von Bosch ein digitaler Zoom eingebaut.

Dank der Quick Connector Technologie lässt sich das Kamerakabel blitzschnell wechseln.

Ein praktisches Extra, dass viele Vorteile bietet. Auch die Aufbewahrungsmöglichkeiten werden hierdurch deutlich verbessert. Bei der Gestaltung des Gehäuses wurde ein besonderer Augenmerk auf eine ergonomische Formgebung gelegt. Die Griffigkeit des Geräts verspricht eine optimale Handhabung bei allen anfallenden Arbeiten. Mit dem 120 cm langen flexiblen Kamerakabel erhält man einen großen Aktionsradius und kann selbst Problembereiche leicht erreichen. Für eine ausreichende Beleuchtung der zu inspizierenden Stellen sorgt eine helle LED Beleuchtung.

Ein kompaktes Gerät

Die Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera kommt in einem schlanken Design daher. Die kompakte Form genügt selbst hohen Anforderungen an die Ergonomie. Die Inspektionskamera ist griffig und liegt gut in der Hand. Klassisches Schwarz wird durch blaue Elemente ergänzt, die den Blick auf die funktionalen Bereiche lenken.

Die Displaygröße ist mit 3,5″ ausreichend, um die problematischen Bereiche darzustellen.Am Ende des 120 cm langen Kamerakabels befindet sich der Kamerakopf mit einem Durchmesser von 8,5 mm. Alles in allem kann die Inspektionskamera mit einer optisch ansprechenden Gestaltung punkten.

Positive Eigenschaften

  • Helle LED Beleuchtung
  • 120 cm Kamerakabel
  • Quick Connector Technologie
  • „Up is Up“ Funktion
  • Dual power source

Gute Bilder – die Auflösung macht’s

Die Kamera der Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera liefert durchaus respektable Bilder. Mit einer Auflösung von 320 x 240 px ist die Qualität der Bilder zufriedenstellend. Für eine Optimierung der Qualität sorgt auch die in drei Stufen zuschaltbare LED Beleuchtung.


292,27 € 379,61 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Ein solides Gerät, dass Langlebigkeit verspricht

Oberhalb des handlichen Griffs befindet sich das Kameradisplay, so dass man die Bilder stets im richtigen Blick hat. Die Steuerung der Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera erfolgt über übersichtlich angeordnete Tasten auf der Frontseite. Das Kabel der Kamera ist an der oberen Seite des Geräts angebracht. Durch die Quick Connector Technologie lässt es sich ebenso leicht anbringen wie entfernen. Dieses Feature bewährt sich besonders bei der Aufbewahrung des Geräts.

Die Leistung zählt

Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera, 1x1,5 Ah Akku, 4GB MicroSD Karte, Micro-USB-Kabel, GIC Kamerakabel, LED-Licht, 10,8 V, L-Boxx, 0601241201 - 2

Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera, 1×1,5 Ah Akku, 4GB MicroSD Karte, Micro-USB-Kabel, GIC Kamerakabel, LED-Licht, 10,8 V, L-Boxx, 0601241201 – 2

Die respektable Auflösung der Kamera ist in der Lage recht gute Bilder zu liefern, die es erlauben auch diffizile technische Objekte zu untersuchen. Das schmale Kamerakabel und der ebenso schlanke Kamerakopf dringt auch in sehr unzugängliche Bereiche vor. Dunkle Stellen können mit der LED Beleuchtung eingesehen werden. Seien es nun Arbeiten im sanitären Bereich, in der Kfz Technik oder wo auch immer, die Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera ist überall ein nützlicher Helfer.

Sie ist ein vielseitiges Instrument um technische Probleme zu visualisieren. Die Inspektionskamera leistet für Elektriker, Sicherheitsfachleute, Mechatroniker, Feinmechaniker und Kfz-Mechaniker wertvolle Dienste, ist aber auch im Heimwerkerbereich ein nützliches Tool. Überall wo es notwendig wird Arbeiten in Bereichen durchzuführen, die man weder sehen noch sonst gut erreichen kann ist eine Inspektionskamera eine sinnvolle Investition.

Auch für Handwerker stellt sich immer wieder das Problem, dass Schrauben von anderen Dingen verdeckt sind. Mit der Inspektionskamera sieht man exakt, wo angesetzt werden muss. Auch bei Abflüssen von Dusche oder Badewanne kann es zu Komplikationen kommen, weil man die Fehlerquelle nicht einsehen kann. Mit der Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera gehören solche Probleme der Vergangenheit an.

Die Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera in der Praxis

Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera, 1x1,5 Ah Akku, 4GB MicroSD Karte, Micro-USB-Kabel, GIC Kamerakabel, LED-Licht, 10,8 V, L-Boxx, 0601241201 - 3

Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera, 1×1,5 Ah Akku, 4GB MicroSD Karte, Micro-USB-Kabel, GIC Kamerakabel, LED-Licht, 10,8 V, L-Boxx, 0601241201 – 3

Die komfortable Einhand Bedienung erlaubt es die Kamera gezielt zu führen und die Fehlerquelle aufzuspüren. Die präzisen Bilder erlauben eine Analyse des Problems und die Umsetzung von praktikablen Lösungen. Während man das Gerät selbst in einer Hand hält, kann man die Kamera in das zu untersuchende Objekt einführen und die Kamera dort lancieren, wo Arbeiten erforderlich sind. Die übersichtlich angebrachten Bedienelemente sind leicht zugänglich und gewährleisten eine unkomplizierte Handhabung.

Das zuschaltbare Licht lässt sich in drei Stufen regeln und erlaubt es, dass die Kamera auch von dunklen Ecken gute Bilder liefert. Bei komplizierten Vorgängen können die Bilder mittels des praktischen Micro USB Anschlusses oder einer Micro SD Karte übertragen werden. Auch aussagekräftige Videos lassen sich transferieren. Für die platzsparende Aufbewahrung ist es möglich das Kamerakabel mit nur einem Handgriff zu entfernen.

Im täglichen Umgang mit dem Gerät macht sich die Quick Connect Technologie bezahlt.

Die technischen Vorzüge

  • Die bereits erwähnte Quick Connect Technologie erleichtert die Handhabung .
  • Ist der Akku einmal nicht mehr ausreichend aufgeladen, kann mit herkömmlichen Alkaline Batterien weitergearbeitet werden.
  • Der stets in die richtige Position rotierende Bildschirm erleichtert den Überblick.
  • Die vorteilhafte LED Beleuchtung sorgt für ausreichendes Licht in dunklen Bereichen.

Fazit

Die Bosch Professional GIC 120 C Akku-Inspektionskamera ist ein zuverlässiges Gerät, dass sehr gute Ergebnisse liefert. Die Auflösung der Kamera, die leichte Handhabung, die kompakte Form und einige mehr als nützliche technische Ausstattungsdetails machen die Inspektionskamera zu einem für Handwerker sehr nützlichen Gerät. Sowohl im handwerklichen als auch im professionellen Bereich kann sich die Bosch Professional GIC 120 C durchaus behaupten.

Wer häufig auf eine Inspektionskamera angewiesen ist dürfte sich ebenso über das Modell von Bosch freuen, wie Hobbyhandwerker, die nur hin und wieder auf den Einsatz der Bosch Professional GIC 120 C angewiesen sind. Das optisch und technisch durchdachte Gerät sollte in keinem gut ausgestatteten Handwerkskoffer fehlen.


292,27 € 379,61 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.



292,27 € 379,61 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Oktober 2017 23:40

292,27 € 379,61 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Oktober 2017 23:40